Ludwigsburger Frauengeschichten

Wider dem “vernähte, verkochte, verwaschene Leben …”

Auch Frauen konnten ihre Zeit prägen und mitgestalten, natürlich meist nur in den dafür eng gesetzten Rollen. Wie viele Ausnahmen es bei der gesellschaftlichen Moral-, Rollen und Verhaltensvorstellung gab, kann durch die am Hof lebenden Damen, durch die Töchter des Ludwigsburger Bildungsbürgertums und die durch die Industrialisierung reich werdenden Unternehmerinnen gut gezeigt werden.

Unterhaltsam füllen diesen Stadtspaziergang Biographien von Maitressen, viel gefeierten Sängerinnen, Unternehmerinnen und Künstlerinnen.

Leistung

Führung durch die Stadt

Dauer

ca. 1 Stunde Stadtspaziergang

Teilnehmerzahl

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Preis

  • 120,00 Euro pauschal für eine Gruppe unter der Woche inkl. 19% MwSt

  • 140,00 Euro pauschal für eine Gruppe nach 17 Uhr und am Wochenende inkl. 19% MwSt

Treffpunkt / Ende

Brunnen auf dem Marktplatz
Residenzschloss Ludwigsburg

Termine

Nach Absprache

Anmeldung

Telefonisch, schriftlich oder per E-Mail

Premiere

08. März 2016